Veröffentlicht am: ..

Über den Autor

Andere Artikel aus der Kategorie
Abhijay
21.01.2013 21:45 Uhr

danke für diese kritik. ich habe das stück am samstag angeschaut, und es was das schlechteste, uninspirierteste was ich je auf einer bühne gesehen habe. wie schade für die schauspieler, die können ja nun wenig dafür.

die 120 film-vorstellungen hatten den charme eines kollegstufen-referats, nur länger. viel länger. extrem kopflastig, kein bisschen glaubhafte emotion, kurz: total misslungen.

ich bin ein großer freund der kulturförderung. holger dreissig wurde für dieses stück mit städtischen fördermitteln von 48000 euro bedacht - mir blutet das herz, wenn ich dran denke, dass diese 48000 euro jemand anderem, ambitionierten, talentierten aber namenlosen jungkünstler deswegen NICHT zugesprochen wurden...

Artikel kommentieren...






Reload Image