Warten auf die neuen Nachbarn

von Dorrit und Eichhorn

Ob es die acht Skulpturen oben auf den Arkaden an der Maximilianstraße noch erwarten können, bis die neuen Nachbarn einziehen? Der Umbau der alten Residenzpost gleich nebenan ist fast abgeschlossen. Allmählich verschwinden die mit Postern und Planen verhängten Gerüste und die Fassaden werden wieder sichtbar. Ein Luxusquartier mit Läden, Gastronomie und Büros soll entstehen. Und 27 Mietwohnungen soll es geben zu fast geschenkten 50 Euro pro Quadratmeter. Der einzigartige Blick auf die Altstadt ist es vielen wert. Neid? Nein. Schauen kostet ja nichts - von außen jedenfalls. Und ob es dem etwas angeschlagenen Image des Prachtboulevards hilft, wird sich weisen. (ama/Foto: Dorrit & Eichhorn)

Veröffentlicht am: 08.12.2012

Über den Autor

Dorrit und Eichhorn

Fotografen

Dorrit Wess und Sven Eichhorn sind seit 2012 beim Kulturvollzug.

Weitere Artikel von Dorrit und Eichhorn:
Andere Artikel aus der Kategorie

Artikel kommentieren...






Reload Image