Kulturvollzug http://www.kultur-vollzug.de Das digitale Feuilleton für München Sun, 28 May 2017 04:50:08 +0000 de hourly 1 Geister, Poser und eine Reise ins Ich <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/05/20170521_5some_hope_for_the_bastards_credit_stephane_najman_avec_jwright_lvigneault_fducharme_ftavernini_kde_jong_dalbert_toth_-225x150.jpg"><br /><br />Der nordamerikanische Kontinent hat ein paar gute Tanzideen – so viel hat das Festival Dance 2017 verraten. Die sehr unterschiedlich programmierte Biennale endete am Sonntagabend mit der zweiten Vorstellung von Fréderic Gravels "Some Hope for the Bastards". http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/05/26/geister-poser-und-eine-reise-ins-ich/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/05/26/geister-poser-und-eine-reise-ins-ich/ Isabel Winklbauer Fri, 26 May 2017 19:08:53 +0000 Vor dem Tanz sind alle gleich unterschiedlich <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/05/20170513_richard_siegal_bod_foto_ray_demski-225x150.jpg"><br /><br />Zum ersten Mal präsentiert sich Richard Siegals Ballet of Difference dem großen Publikum: Mit dem Selbstporträt "BoD" sowie Szenen aus einem zukünftigen Stück über Chelsae Manning eröffnet er das Dance-Festival in der Muffathalle. Abgerundet durch das bereits existierende, aber transformierte "Pop HD" lässt der Liebling der Münchner Tanzszene einen nicht ganz fertigen, aber fantasievoll-dynamischen dreiteiligen Abend vom Stapel. "My Generation" heißt die Triple-Bill. http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/05/15/vor-dem-tanz-sind-alle-gleich-unterschiedlich/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/05/15/vor-dem-tanz-sind-alle-gleich-unterschiedlich/ Isabel Winklbauer Mon, 15 May 2017 16:49:31 +0000 Meditation über das Unausweichliche <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/05/20170508_kroniek_2-e1494254762807-225x86.jpg"><br /><br />Und dann waren da noch: eine gesungene Tagesschau, zwei Frauen, deren Wege sich an einem Checkpoint kreuzen, das Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Und eine Regie-Arbeit, die den selbst gestellten Anspruch von Radikal Jung tatsächlich einlöste: Florian Fischers "Kroniek" gehörte als zu den Höhepunkten des Festivals 2017. Über das Finale, und wer bei Radikal Jung 2017 gewonnen hat: Mehr in unserer Bilanz der zweiten Hälfte. http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/05/08/meditation-uber-das-unausweichliche/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/05/08/meditation-uber-das-unausweichliche/ Michael Weiser Mon, 08 May 2017 20:35:12 +0000 Vorhang auf <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/05/20170501_img_0005-600x479.jpg"><br /><br /> http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/05/07/vorhang-auf/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/05/07/vorhang-auf/ Michael Grill Sun, 07 May 2017 20:06:22 +0000 Der Fledermausmann als Weichei <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/05/20170502_the_making_of_mg_4279c_ute_langkafel_maifoto-225x150.jpg"><br /><br />Double Feature mit dem Maxim-Gorki-Theater aus Berlin: Mit Suna Gürlers Stück "Stören" und Nora Abdel-Maksouds Stück "The Making-of" widmen sich zwei Produktionen Klischees und Rollenbildern. Das eine mit einem belehrenden Unterton, der nicht bei jedem, aber dafür offenbar bei fast jeder gut ankam. Das andere mit viel Tempo und Spaß. Das witzigste Stück der Festivalgeschichte gab's bereits am Montag (1.5.17): Eine ziemlich abgefahrene Anglerstory. http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/05/04/der-fledermausmann-als-weichei/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/05/04/der-fledermausmann-als-weichei/ Michael Weiser Thu, 04 May 2017 20:33:27 +0000 Schluss mit den Holzschnitten <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170501_nathan_02-225x150.jpg"><br /><br />Auftakt bei Radikal Jung, dem Festival der jungen Regisseure: Das Thalia-Theater präsentiert mit "Nathan die Weise" einen ganz und gar nicht schlechten Auftakt. Fazit: Lessings Lehrstück verträgt Kernsanierung und Umbau gut. http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/05/03/schluss-mit-den-holzschnitten/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/05/03/schluss-mit-den-holzschnitten/ Michael Weiser Wed, 03 May 2017 17:51:48 +0000 Prince Charles so sanft wie noch nie <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/05/20170501_dsc_4958-225x150.jpg"><br /><br />Der Maibockanstich beim Hofbräu, seit zehn Jahren eine prominent besuchte Veranstaltung im Hofbräuhaus, ist ja nicht nur nach Auffassung seines Hausherren Markus Söder, dem CSU-Politiker und Finanzminister, „der bessere Nockherberg". Was vor allem am traditionellen Festredner Django Asül liegt, aber mittlerweile auch an Söder. http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/05/01/prince-charles-so-sanft-wie-noch-nie/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/05/01/prince-charles-so-sanft-wie-noch-nie/ Michael Grill Mon, 01 May 2017 16:01:13 +0000 Taschen und andere Universen <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170430_frank_luebke_kl_photographycom_-225x150.jpg"><br /><br />Mit der Foto-Ausstellung „Habseligkeiten“ zeigt Martina Prutscher das wichtigste Accessoire unserer Zeit - die Tasche - und sein Innenleben aufregend neu. Höchste Zeit, die vielseitige Künstlerin näher kennenzulernen. http://www.kultur-vollzug.de/article-0005/2017/05/01/taschen-und-andere-universen/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0005/2017/05/01/taschen-und-andere-universen/ kulturvollzug Mon, 01 May 2017 15:21:47 +0000 Kann man Staub von Schuhen schütteln? <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170428_angst_essen_seele_auf_presse_05-e1493382432108-225x86.jpg"><br /><br />"Angst essen Seele auf" lautet der Titel eines Fassbinder-Films aus den 70er Jahren, der schon in den deutschen Sprachgebrauch eingegangen ist. Was ist sonst noch von diesem Film übriggeblieben? Die Schauburg versucht sich am Film als Parabel. Doch eigentlich geht es um etwas ganz anderes. http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/04/28/kann-man-staub-von-schuhen-schutteln/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/04/28/kann-man-staub-von-schuhen-schutteln/ Michael Weiser Fri, 28 Apr 2017 16:49:55 +0000 Ein Architekt im Mythenland <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170427_cocco1_kv__dsc_3755-225x148.jpg"><br /><br />Ugo Dossis Atelier neben der whiteBOX im Werksviertel präsentiert sich erstmals auch als Ausstellungsraum unter dem Namen ORAcle. Arbeiten von Giampaolo di Cocco mit dem Titel "Nachtstunden", die noch bis zum 28. April 2017 zu sehen sind, geben den Auftakt. Ugo Dossi, international erfahren - er nahm an der Dokumenta 6 und 8 und Biennalen in Venedig, Paris, Mailand und Buenos Aires teil -, hat vor, zukünftig in lockerer Reihe Freunde nach München einzuladen. http://www.kultur-vollzug.de/article-0014/2017/04/28/ein-architekt-im-mythenland/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0014/2017/04/28/ein-architekt-im-mythenland/ Michael Wüst Fri, 28 Apr 2017 08:54:46 +0000 Die versteinerte Zauberstadt <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170422_12042017_magic_city_premiere_03_min-225x150.jpg"><br /><br />Erstmals präsentieren die Kuratoren Carlo McCormick und Ethel Seno ihre fiktive Stadt in München. Dabei zeigen sie sowohl kritische als auch unterhaltsame Street Art aus fünf Kontinenten. Zu sehen sind Graffiti, Skulpturen, Wandgemälde und multimediale Installationen von 50 Street-Art-Künstlern aus mehr als 20 Ländern. http://www.kultur-vollzug.de/article-0028/2017/04/23/die-versteinerte-zauberstadt/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0028/2017/04/23/die-versteinerte-zauberstadt/ Olga Levina Sun, 23 Apr 2017 20:31:20 +0000 Sounds like a Disco-Melody <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170422_alphaville_2017_cms_source-449x600.jpg"><br /><br />Alphaville haben ein neues Album veröffentlicht. Manches daran ist forever young. Doch das Projekt des gebürtigen Münsteraners, Wahlberliners und Universalbürgers Marian Gold ist auch reifer geworden – es sinkt langsam dem Boden der Tatsachen entgegen. http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/04/23/sounds-like-a-disco-melody/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/04/23/sounds-like-a-disco-melody/ Isabel Winklbauer Sun, 23 Apr 2017 09:51:57 +0000 Teilweise etwas angebräunt <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170410_kl_hitlerprozess-207x150.jpg"><br /><br />Mit goldenem Schriftzug dankte A. Hitler einem Unbekannten „für die künstlerische Mitwirkung an meinem Haus“. Die Weihnachtskarte, datiert vom Heiligen Abend 1943, ist laut Katalog „minimal angebräunt“ - was der Schätzer aber keineswegs anzüglich meint. Ab 10. Mai (2017) wird diese NS-Devotionalie bei einer Versteigerung in München für tausend Euro aufgerufen. Den zehnfachen Schätzwert hat eine etwas düstere Fotografie vom 1. April 1924: vor der Verkündung der (für sie günstigen) Urteile im Prozess um den Putsch vom 9. November 1923 stellten sich im Hof der Münchner Infanteriekaserne alle zehn Angeklagten dem NS-Hoffotografen Heinrich Hoffmann, die Ex-Offiziere Ludendorf und Kriebel mit Pickelhauben und Säbeln. Auf der Rückseite des Dokuments hinterließen die „Kämpfer für Freiheit und Ehre“ ihre Unterschriften. http://www.kultur-vollzug.de/article-0030/2017/04/19/teilweise-etwas-angebraunt/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0030/2017/04/19/teilweise-etwas-angebraunt/ Karl Stankiewitz Wed, 19 Apr 2017 06:47:59 +0000 John Malkovich und die Erotik der Macht <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170412_170306_john_malkovich_sophie_von_kessel_just_call_me_god_foto_jann_wilken_1-225x150.jpg"><br /><br />Diktatur-Show im NS-Bau oder eine ernstzunehmende Auseinandersetzung mit einem ernsten Thema? Das Stück "Just Call me God" ist eine Gratwanderung, die nur aufgrund der beiden grandiosen Hauptdarsteller gelingt. Wir sagen nur so viel: John Malkovich -  er war es wirklich im Konzertsaal der Hochschule. http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/04/15/john-malkovich-und-die-erotik-der-macht/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0006/2017/04/15/john-malkovich-und-die-erotik-der-macht/ Michael Weiser Sat, 15 Apr 2017 20:06:13 +0000 Der Rockstar und sein Gothic Girl <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170408_10_mayerling_060417_ensemble_c__w_hoesl_lm0a7443-225x123.jpg"><br /><br />Mimisch anspruchsvolle Rollen stehen Sergei Polunin besser. Das durften die Zuschauer beim Gastspiel des Moskauer Stanislavsky-Balletts anlässlich der Ballettfestwoche erleben. In „Mayerling“ zeigt der gefeierte Tänzer nicht Business as usual, sondern lotet als von Gewaltphantasien gequälter Kronprinz Rudolf die Abgründe der Seele aus. Das lenkt über weite Strecken vom Alter von Kenneth McMillans Drama ab. http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/04/08/der-rockstar-und-sein-gothic-girl/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/04/08/der-rockstar-und-sein-gothic-girl/ Isabel Winklbauer Sat, 08 Apr 2017 20:40:34 +0000 1967 - Vorspiel einer  Revolution <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170324_50_jahre_gaudiblatt-106x150.png"><br /><br />Die als „Studentenrevolte“ bekannte oder berüchtigte soziale Bewegung von 1968  hatte ein Vorspiel. München war eine Hauptbühne. Die dramatischen Szenen, die das spätere Geschehen verständlicher machen, liegen nunmehr ein halbes Jahrhundert zurück. Hier ein Kalendarium... http://www.kultur-vollzug.de/article-0030/2017/04/06/1967-vorspiel-einer%c2%a0-revolution/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0030/2017/04/06/1967-vorspiel-einer%c2%a0-revolution/ Karl Stankiewitz Thu, 06 Apr 2017 18:09:12 +0000 Psychedelic-Trip der Superlative <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/04/20170404_pb_01_alice_shirinkina_shklyarov_c__w_hoesl_9c2a7411-103x150.jpg"><br /><br />Wunder über Wunder zieht auf der Bühne des Nationaltheaters vorüber. Fantastische Tierwesen leuchten in Pink und Violett, exzentrische Charaktere wirbeln umeinander herum, dazwischen wächst und schrumpft die Szenerie wie in einer knallbunten Raumanomalie. Christopher Wheeldons "Alice im Wunderland" überwältigt den Zuschauer mit einem Feuerwerk an Effekten. http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/04/06/psychedelic-trip-der-superlative/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/04/06/psychedelic-trip-der-superlative/ Isabel Winklbauer Thu, 06 Apr 2017 17:50:59 +0000 Echt jetzt? <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/01/20170111_sdo_grafische_sammlung_img_0107-600x479.jpg"><br /><br /> http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/03/24/obacht/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/03/24/obacht/ Michael Grill Fri, 24 Mar 2017 13:36:04 +0000 In einem Boot und unermüdlich <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170322_christine_kron_kl_foto_die_hoffotografen-218x150.jpg"><br /><br />Sie wollte so viel bewegen, war voller Tatendrang. Umso mehr überrascht der Tod von Christine Kron: Nach kurzer schwerer Krankheit ist die Direktorin des Museums Fünf Kontinente (am 10.2.2017) verstorben – wenige Wochen vor ihrem 55. Geburtstag. Das wurde bei der Pressekonferenz zur neuen Kambodscha-Ausstellung bekannt gegeben. http://www.kultur-vollzug.de/article-0033/2017/03/23/in-einem-boot-und-unermudlich/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0033/2017/03/23/in-einem-boot-und-unermudlich/ Christa Sigg Thu, 23 Mar 2017 12:53:01 +0000 Die Heinz-Bosl-Stiftung wird internationaler <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170319_preistraeger_jonah_cook_2_v_l_mit_den_jurorinnen_ivan_liska_prof_birgit_keil_und_gigi_hyatt_v_l_n_r____charles_tandy-213x150.jpg"><br /><br />Jonah Cook, Solist des Bayerischen Staatsballetts, ist mit dem zweiten Konstanze-Vernon-Preis der Heinz-Bosl-Stiftung ausgezeichnet worden. Gleichzeitig verkündet die Stiftung Neuigkeiten: Die Junior Company des Staatsballetts, geleitet von Liska, emanzipiert sich künftig als selbständige Kompanie unter dem Namen Bayerisches Jugendballett. http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/03/20/die-heinz-bosl-stiftung-wird-internationaler/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0022/2017/03/20/die-heinz-bosl-stiftung-wird-internationaler/ Isabel Winklbauer Mon, 20 Mar 2017 13:50:20 +0000 Pumuckls wunderbare Rückkehr <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170316_barbara_von_johnson-e1489657998511-225x104.jpg"><br /><br />Pumuckl lebt: Auch nach 55 Jahren beschäftigt der Kobold noch die Phantasie von kleineren und größeren Kindern. Demnächst feiert der Pumuckl sogar im Buch sein Comeback: Barbara von Johnson, die einzig echte und wahre Pumuckl-Zeichnerin, bereitet ein neues Buch vor, beschenkt damit die Fans - und sich selbst zum 75. Geburtstag. http://www.kultur-vollzug.de/article-0010/2017/03/16/pumuckls-wunderbare-ruckkehr/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0010/2017/03/16/pumuckls-wunderbare-ruckkehr/ Jan Stöpel Thu, 16 Mar 2017 14:38:32 +0000 Alles neu <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/01/20170111_img_0045-479x600.jpg"><br /><br /> http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/03/16/alles-neu/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0007/2017/03/16/alles-neu/ Michael Grill Thu, 16 Mar 2017 10:14:37 +0000 Ein Würzburger zwischen Dortmund und Duisburg <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170303_ar_p_zeche_victoria__kl_20mathias-225x150.jpg"><br /><br />Der Mann muss dauernd durch die Gegend kutschiert sein, so viele Aufnahmen gibt es. Aber auf den Fotografien findet sich kaum ein Auto und schon gar nicht das, was man als Verkehr bezeichnen würde. Auch Menschen tauchen selten auf zwischen einsamen Straßenlaternen und schmalen Schloten, die wie Pfeile in den Himmel schießen. Albert Renger-Patzsch (1897-1966) hat das Ruhrgebiet minutiös durchstreift und porträtiert. Mit über 80 Exemplaren sind die Pottlandschaften zwischen Dortmund und Duisburg jetzt erstmals in einer umfassenden Ausstellung präsentiert – ausgerechnet in München in der Pinakothek der Moderne. http://www.kultur-vollzug.de/article-0033/2017/03/14/ein-wurzburger-zwischen-dortmund-und-duisburg/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0033/2017/03/14/ein-wurzburger-zwischen-dortmund-und-duisburg/ Christa Sigg Tue, 14 Mar 2017 17:54:16 +0000 Auf den Spuren von Lenin und anderen Russen <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170314_lenin_haus_2a-126x150.jpg"><br /><br />Die Weltrevolution wurde in Schwabinger Mietwohnungen und Kneipen vorbereitet. Erste Etappe war der Sturz des Zarenregimes vor genau 100 Jahren, im März 1917. Bezug dazu hat eine Steintafel, die seit einem Anschlag in einem Depot in Freimann verwahrt ist. Eine wilde Geschichte, die derzeit in der Seidl-Villa dokumentiert wird. Motto ist ein Wort des (aus Posen zugezogenen) Revolutionärs Ernst Toller: „Wir Bayern sind keine Russen“. Allerdings zeigt die von Münchner und Regensburger Studenten organisierte Doppel-Ausstellung nur einen kleinen Teil jener Vorgänge, die nicht zuletzt das Münchner Räteregime und die KPD befeuert haben. Zur weiteren historischen Aufhellung wird wohl eine große, mit einer Filmreihe verbundene Kurt-Eisner-Ausstellung im Stadtmuseum beitragen (ab Mai 2017). http://www.kultur-vollzug.de/article-0030/2017/03/14/auf-den-spuren-von-lenin-und-anderen-russen/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0030/2017/03/14/auf-den-spuren-von-lenin-und-anderen-russen/ Karl Stankiewitz Tue, 14 Mar 2017 17:45:41 +0000 Schwerlast-Sound am Jazz-Luftballon <img src="http://kultur-vollzug.de/wp-content/uploads/2017/03/20170306_helmet_1a_dsc_3468-225x148.jpg"><br /><br />Mit Helmet kam (am 3. März 2017) eine Pionier-Kult-Band der 90er Jahre ins Technikum, die großen Einfluss auf die kreativen Protagonisten des Nu Metal ausgeübt hat, sich aber stets den eigenen Stil bewahrte. Nach sechsjähriger Pause ist nun das neue Album "Dead To The World" erschienen und die Fans waren neugierig, was der ehemalige Jazzstudent Page Hamilton wohl mitbringen würde. http://www.kultur-vollzug.de/article-0014/2017/03/06/schwerlast-sound-am-jazz-luftballon/ http://www.kultur-vollzug.de/article-0014/2017/03/06/schwerlast-sound-am-jazz-luftballon/ Michael Wüst Mon, 06 Mar 2017 21:20:44 +0000